Link verschicken   Drucken
 

Das Flexsystem

  • jahrgangsgemischte Klassen, die Kinder der 1. und 2. Klasse lernen gemeinsam
  • jedes Kind kann bis zu 3 Jahren in der Klasse verweilen, ohne dass das dritte Jahr auf die Schulzeit angerechnet wird
  • es wird überwiegend mit Methoden des offenen Unterrichts gearbeitet (Tagesplanarbeit, Partnerarbeit, Selbstkontrolle, Gruppenarbeit und Projekte)
  • schneller und langsam lernende Kinder erhalten eine induviduelle Förderung
  • ein Sonderpädagoge unterstützt in fünf Stunden die Lernarbeit und ein Zweitlehrer betreut die Kinder in der 2. Klasse ebenfalls mindestens fünf Stunden in der Woche
  • alle Kinder werden ohne Zurückstellung oder Ausschulung aufgenommen
  • eine Einschulung ist bereits mit 5. Jahren möglich