Platzhalter Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

ab 04.01. bis voraussichtlich 22.01.2021:

Alle Schüler werden im Distanzunterricht lernen. Die Schule und der Hort bleiben geschlossen. (siehe Laufband - 3.Sars-CoV-2EindVO vom 15.12.2020 und Pressemitteilung des MBJS vom 08.01.2021)

 

Notbetreuung:

Aufgrund der geänderten Eindämmungsverordnung vom 18.12.2020 prüft und bescheidet der Landkreis Prignitz die Ansprüche auf Notfallbetreuung für Kinder in Schulen und Horten (§§ 17 Abs.6, 18 Abs.5,6).

Den entsprechenden Antrag zur Prüfung des Rechtsanspruches auf Notfallbetreuung finden Sie anbei sowie unter folgendem Link:

https://www.landkreis-prignitz.de/de/gesundheit-soziales/gesundheit/Informationen_corona_verfuegungen.php

Dieser ist ausgefüllt, von allen Personensorgeberechtigten unterzeichnet und vom Arbeitgeber bestätigt an den Sachbereich Kita und Vormundschaftswesen zu senden. Antragsformulare können zur Fristwahrung vorab per E-Mail

( ) eingereicht werden.

Der Nachweis der Zugehörigkeit eines infrastrukturkritischen Tätigkeitsbereiches ist durch Unterschrift und Stempel des Arbeitgebers auf dem Antragsformular oder durch andere geeignete Nachweise (bspw. Arbeitsvertrag, Gewerbeanmeldung etc.) zu erbringen. 

Die Prüfung einer möglichen Anspruchsgrundlage zur Wahrung des Kindeswohls erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Sachbereich Allgemeiner Sozialer Dienst unter Berücksichtigung des Einzelfalls.

Bei positiver Bescheidung des Anspruches erhält der jeweilige Schul- und Hortträger umgehend per E-Mail eine Rückmeldung.